Zum Inhalt

Ford Focus RS | nothing with understatement

Alles klar, erst einen Tag zuvor fuhr so ein grüner Knallfrosch bei uns vorbei und ich dachte mir.. Jessas, diese Farbe! Als mir dann ein Focus RS in derselben Farbe für ein Shooting mitgegeben wurde, dachte ich eigentlich nur dran.. wie soll ich diese Farbe jetz vernünftig rüberbringen. Nachdem ich zuerst mal eine Stunde lang spazieren fuhr und mich mit diesem kleinen grünen Knallfrosch vertraut machte, fand ich ihn dann schon recht cool muss ich gestehen. Soundtechnisch machte der 5 Zylinder mit rund 305PS echt was her. Man hört den Lader pfeifen, nimmt man abrupt das Gas weg, konnte es leicht sein, dass er sich mit einem lauten Knaller darüber ärgert. ^^ Das echte manuelle Schaltgetriebe find ich auch echt nicht schlecht. Schaltet sich richtig gut!

Im Innenraum halten 2 echt gschmeidige Recaro Schalensitze bei jeder Kurve dagegen und das Alcantara Lenkrad greift sich echt richtig hochwertig an. Die Zusatzinstrumente in der Mitte des Dashboards schauen zwar etwas verloren aus, aber da der Radio mit großen Monitor nicht wie bei vielen anderen (neueren) Fahrzeugen fast schon in der Windschutzscheibe klebt, ist das ein nettes Gimmick und man hat auf einem Blick Wassertemperatur, Lade- und Öldruck.

Nicht ganz so geil finde ich wiederum das ganze Plastik rundherum, aber he! man darf nicht vergessen das man in einem Focus sitzt, also “Golfklasse”. Ich als alter Toyotahase kenne das ja, trotzdem vergisst oder verdrängt man das manchmal. Jedoch ist der Kontrast zu Sitzen und Lenkrad heftiger als bei anderen wo alles eher.. ich sag mal.. spartanisch ist.

Alles in allem fand ich den RS ein echt cooles Auto. Super Sound (der 5 Zylinder ist echt geil.. vor allem unten rum), das Fahrverhalten ist wirklich sportlich, obwohl er absolut nicht so hart abgestimmt ist wie ich es mir eigentlich dachte. Ausstattung ist nicht schlecht, natürlich alles elektrisch, Klima, Keyless Entry & Go, etc.. für dieses Baujahr und die Klasse ist das echt richtig gut! Was mir am besten gefiel.. die Karosse. Ich hab ja eine Schwäche für kleine Fahrzeuge (eigentlich noch ein wenig kleiner). Aber der RS mit den dicken Radbögen, der bulligen Haube, der echt sportlichen Stange in Bicolor vorne und dem Diffusor hinten mit den 2 dicken Endrohren.. ja das find ich echt geil! OK.. über die Farbe kann man streiten. Meine Lieblingsfarbe wirds nicht, aber sowas kann man heutzutage ja schnell neu folieren lassen.

Danke wiedermal an KFZ Hödl für diesen kleinen lustigen Streetracer!
Wer Interesse daran hat -> hier kann man ihn anschauen und kaufen!

Published in50mm f/1.4FordKFZ HödlNikon D600